Extra 3 vom 01.03.2018 | extra 3 | NDR


Yannick B
Yannick B

Ich finde die Show ja grundsätzlich ganz gut, aber beim Thema Automobilindustrie,Diesel etc. habt ihr das einfach viel zu einseitig und undurchdacht dargestellt. Es ist natürlich alles nur Stimmungsmache um mehr Zuschauer zu bekommen, aber mich nervt es trotzdem, wenn man die Sachverhalte so falsch darstellt und das oftmals auch noch komplett ernst meint...

Vor 2 Monate
Jona Happiness
Jona Happiness

Ich wusste genau als er Hamburg gesagt hat: Jetzt kommt gleich zu 100% ein HSV Diss xD

Vor 7 Monate
Parsee Mizuhashi
Parsee Mizuhashi

Naja die Tabak und Alkoholfirmen müssen halt dafür sorgen, dass weiterhin ihre Drogen als sozial und gesetzlich akzeptiert gelten. Wo kämen wir denn hin, wenn in Deutschland sich alle einig wäre, wie schädlich Alkohol -unsere Nationaldroge- doch wäre.

Vor 7 Monate
Thomas Hubert
Thomas Hubert

Lehrer können den Tageslichtprojektor nicht bedienen? Unsere Chemielehrerin hat den Sicherheitsverschluss der Domestos Flasche nicht aufgekriegt. Musste ihr dann ein Schüler erklären.

Vor 8 Monate
HidanNiichan
HidanNiichan

Torsten Sträter is eine Legende. So kann der Tagen beginnen ;)

Vor 8 Monate
Stomp Trooper
Stomp Trooper

Wer im Jahr 2018 glaubt, dass E-Zigaretten von der Tabakindustrie produziert werden und ihre geringere Schädlichkeit im Vergleich zur Tabakzigarette anzweifelt, hat wohl in der BILD recherchiert.

Vor 8 Monate
Der Andere Schlüssel
Der Andere Schlüssel

"Bis das Kreml-Monster lacht"... schöner Populismus gegen Trump und Putin. Fundierte Kritik, wenig Bild-Zeitungsniveau...naja kaum, also wenig, also... ist halt witziger als Bild. Ich mag weder Trump noch Putin. Und ja...Satire darf sowas, das ist schon ok. Aber bissl peinlich finde ich das Niveau schon.

Vor 8 Monate
mb dz
mb dz

Amerika macht sich immer lächerlicher!

Vor 8 Monate
Tilly Plaines
Tilly Plaines

vor ca. 20 Jahren Welt-Nichtrauchertag Bundestag Restauraunt oben von Marlboro bewirtschaftet

Vor 8 Monate
Durk R.
Durk R.

Das mit dem Rettich gabs glaube ich schon mit Äpfeln ;D

Vor 8 Monate
Papiertrümmer
Papiertrümmer

Also ich fahre zur Arbeit 10km durch die Innenstadt Berlins voll von leckeren Abgasen mit dem Rad Autos hinterher... und weiche dann noch den parkenden Autos auf den Radwegen aus, die da teilweise nur stehen, um sich zum Beispiel was zu Essen oder Medikamente zu holen... Was ein Spaß. 😒

Vor 8 Monate
Kire Room
Kire Room

50 Jahre in der Innenstadt leben belastet die Lunge genau so schlimm wie 2 Wochen lang Zigaretten rauchen.... Gut das wir immer an falschen stellen Geld rauswerfen.... schönen Tag noch.

Vor 8 Monate
Martin Z
Martin Z

Der Witz bei Minute 13:00 ist sowas von daneben! Und nicht mal lustig. Die Autoren dieser Sendung wollen wir also wirklich erklären, das ein rollendes Auto ( welches durch eine grüne Welle rollt) mehr Abgase in die Luft bläst, als ein Auto was alle 50m an einer roten Ampel anhalten muss? Das ist kein Kabarett sondern Bullshit! Die Witze in dieser Sendung waren früher auch mal besser. Und vor allem geistreicher.

Vor 8 Monate
Comic fabrik
Comic fabrik

http://comicfabrik.blogspot.de/

Vor 8 Monate
Jan- Noah
Jan- Noah

Genial super Sendung !!

Vor 8 Monate
M K
M K

Autofahren ist halt günstiger, schneller und komfortabeler als der Bus. Entweder ändert man daran was, oder verhängt Fahrverbote. Andere Lösungen gibt es leider nicht.

Vor 8 Monate
TrinansPlayground
TrinansPlayground

Klingt nach " Status Quo" erhalten, bloß nichts neues wagen :D

Vor 8 Monate
Max Mustermann
Max Mustermann

Sträters niveau liegt hier gefühlt auf dem von Mario Barth! Schade

Vor 8 Monate
der informationstechniker
der informationstechniker

Fast so witzig wie Merkel!

Vor 8 Monate
Martin Dalin
Martin Dalin

Ist das echt nicht Mirco Nontschew? mind=blown

Vor 8 Monate
AmtmannAusTirol
AmtmannAusTirol

Verblüffend:nur bei ökstra drei tauchen Untertitel auf (Deutsch) obwohl ich keine angewählt habe.Deutsch für Deutsche?

Vor 8 Monate
Gt 2x4/4
Gt 2x4/4

Über die Märchen auf der Seite der NRA hat man sich zum ersten Mal 2014 aufgeregt, wenn ich das richtig im Kopf habe. Also uralt.

Vor 8 Monate
Willi Mischke
Willi Mischke

Zitat: "Dobrindt, die schwarze Null"  http://www.spiegel.de/auto/aktuell/diesel-fahrverbote-kommentar-zum-urteil-in-leipzig-a-1195664.html

Vor 8 Monate
Bit 01
Bit 01

Frischere Luft in Hamburg, das könnte noch rechtzeitig für die Leistungssteigerung beim HSV sorgen. Oh je, hätten die das nicht wenigstens noch ein paar Wochen rauszögern können?

Vor 8 Monate
Rolf Lußem
Rolf Lußem

Wieviele Fichten sterben Täglich für die Bildzeitung

Vor 8 Monate
Michael Rohrer
Michael Rohrer

Ich hab mir schon überlegt einen 3,0 TDI zuzulegen. Die gibst jetzt zum Spottpreis.

Vor 8 Monate
Ravi Inder
Ravi Inder

Kein haar besser als in Pakistan.. hahahahahaha

Vor 8 Monate
dr4g0nfir3
dr4g0nfir3

Die Buckel sind aber seltsam regelmäßig. Sieht eher nach Murks aus

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

+++ Youtube suche eingeben ( AKOthePERSIANkiller ) Kraft-sport + Realtalk videos

Vor 8 Monate
dennis Mustermann
dennis Mustermann

erst die Maut jetzt diesel Fahrverbot da die meisten Lkws und Firmenfahrzeuge diesel sind^^ was meint ihr wer das am schluss bezahlen wird, der Steuerzahler da jedes Produkt teurer werden wird, und die Autoindustrie wird nur Profitieren davon.Und zum Thema Elektroautos, ich find es dumm ein Land so abhängig von einer Ressource zu machen und wenn Benzinsteuer und am besten noch Tabaksteuer wegfallen wird welche Steuern wird es dann geben?eine Regierung die ein halbes Jahr brauch um sich zu bilden und den nicht mal Einigkeit nach außen zeigt sollte kein Land Regieren

Vor 8 Monate
Erdbeerkuchen
Erdbeerkuchen

Zitat: "ich find es dumm ein Land so abhängig von einer Ressource zu machen" Strom wird aus mehr als nur öl gemacht. Das ist das gegenteil von "nur einer Ressource". Zitat: "und wenn Benzinsteuer und am besten noch Tabaksteuer wegfallen wird welche Steuern wird es dann geben?" Hier ein Link zu den fast 40 anderen Steuern: http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Steuern/Weitere_Informationen/steuern.html Die These ist übrigens: Die Kosten für das Rauchen ist höher als der Ertrag durch die Tabaksteuer. Rest kann ich nicht beurteilen. Kann sein, kann nicht sein.

Vor 8 Monate
Smaragdwolf
Smaragdwolf

Hey Deutschland, die Zeitlinie hat angerufen.....Sie will das letzte Jahrhundert wiederhaben! Was quasseln Politiker und andere deutsche ständig von Ost-Deutschland? So wie das immer klingt müsste es ja östlich von Deutschland noch ein Land geben das so heißt wie unseres :o Hab auf der Weltkarte nachgesehen....östlich von uns gibt es nur Polen und Tschechien - Ost-deutschland was soll das sein?? Oh verstehe...die kommen alle aus den 80er Jahren des letzten Jahrtausends hierher ins neue Jahrtausend um zu mäkeln das die DDR seit mehr als 25 JAHREN NICHTMEHR existiert! Es gibt kein Ost-Deutschland, es gibt nur östliche Bundesländer verflucht nochmal -.- Für die Politik sollten die gleichen Regeln wie in der wirtschaft gelten, für freie Stellen werden nur FACHKRÄFTE angestellt. Keine Ministerien für leute die zuerst "Erster" rufen, keine Ämter als Altersruhesitz für Brandstifter von Regionalparteien, nur Fachkräfte. Wo diese aufgewachsen sind oder leben ist irrelevant, sie müssen nur qualifiziert sein für den Job!

Vor 8 Monate
Chemielehrer und Philosoph
Chemielehrer und Philosoph

40:44 Das technische Geschick der meisten Lehrer übertrifft dasjenige der meisten Schüler um ein Vielfaches.

Vor 8 Monate
Buttergolem
Buttergolem

Lehrer bewaffnen und die Schuld auf Videospiele schieben. Trump macht's sich schön einfach.

Vor 8 Monate
MosesBad
MosesBad

Für den Fall, dass du den Teil nicht mitbekommen hast (war hier nicht dabei): Es gab ja beim jüngsten Geballer einen Deputy, der sich aber nicht rein getraut hat, woraufhin Präsident Karotte das gesendete Statement von sich gegeben hat. Ich kann mir das so richtig gut vorstellen, der fünfmalige Kriegsdienstverweigerer Trump stellt sich einem Bewaffneten ... und die SPD gewinnt die nächste Wahl.

Vor 8 Monate
Buttergolem
Buttergolem

Wenn man ehrlich ist müsste man an jeder Schule einen Sicherheitsdienst haben.

Vor 8 Monate
MosesBad
MosesBad

Ich glaube den Vorschlag hat die NRA schon vor ein paar Jahren gemacht ...

Vor 8 Monate
Buttergolem
Buttergolem

Die Schüler

Vor 8 Monate
MosesBad
MosesBad

Schlagzeile: Lehrer ballert wild um sich. Wer wird dann bewaffnet? Der Hausmeister?

Vor 8 Monate
Lukas _
Lukas _

Sag ich ja, ab in den ÖPNV mit der Kohle statz in nutzlose Flughäfen und so-da-Brücken. Der ganze Erdöl betriebene Verkehr muss weg, Kunststoff zu ersetzen ist viel schwieriger als Treibstoff

Vor 8 Monate
Lars Becker
Lars Becker

31:10 Was der Hund da war eine dänische Dogge?

Vor 8 Monate
Lars Becker
Lars Becker

26:11 Ja Bitte Bitte Bitte macht das.

Vor 8 Monate
cframos sheesh
cframos sheesh

@Extra 3 könnt ihr Jens Spahn kritischer beleuchten ? Hier gibt es ein Video unterstützt von den öffentlich-rechtlichen ''NACH MERKEL: Wird Jens Spahn der NEUE Kanzler?''

Vor 8 Monate
cframos sheesh
cframos sheesh

Gute arbeit

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

----- Youtube suche eingeben ( AKOthePERSIANkiller ) Kraft-sport + Realtalk videos

Vor 8 Monate
Klappfall
Klappfall

In den USA weden Schulkinder erschossen und hier in Germany werden die Kinder mitlerweile abgestochen...

Vor 8 Monate
Klappfall
Klappfall

"Ostdeutsche bekommen keine Ministerposten". Diese Meldung trifft mich als Ossi nicht im Geringsten. Es gibt im goldenen Wessiland genug Auswahl an Vollpfosten für diese Posten...

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

--.,,. Youtube suche eingeben ( AKOthePERSIANkiller ) Kraft-sport + Realtalk videos

Vor 8 Monate
ganjafield
ganjafield

Die Begeisterung für Merkel ist auch bei der CDU deutlich zu spühren XD Super Beitrag!

Vor 8 Monate
Lovuschka
Lovuschka

Die Krise mit Nordkorea wäre mit Hillary ja BESTIMMT besser gelaufen, oder? Eine Frau, die schon nichts sagt, wenn ihr eigener Mann Affären hat, soll dann etwas gegen einen größenwahnsinnigen Diktator mit Atomwaffen sagen?

Vor 8 Monate
Lovuschka
Lovuschka

Letztlich ist Hillary auch nur ein Hund von George Soros, genau wie Bush jr. und Obama. Deshalb gibt es auch so viel Widerstand gegen Trump. Trump ist nicht konform mit Soros' Schattenregierung, sondern fährt einen eigenen Kurs, wo er die Vereinigten Staaten eher wie eine Firma leitet.

Vor 8 Monate
Homo Sapiens Sapiens
Homo Sapiens Sapiens

Ich glaube nicht, dass man das Verhalten im Privatleben so als Maßstab nehmen kann. Geschweige denn, dass diese zwei Fälle zwei ähnliche Szenarien darstellen :D Ernsthaft!

Vor 8 Monate
Lovuschka
Lovuschka

Wie heißt der Dicke aus Nordkorea, gegen den sich Trump gewehrt hat, vor dem Hillary aber vermutlich gekuscht hätte?

Vor 8 Monate
Sogari
Sogari

Du meinst gegen Trump ?

Vor 8 Monate
dasBunny
dasBunny

Ich verstehe nicht wirklich, warum die Autokonzerne die Nachrüstung von Dieselautos bezahlen sollten, es sei denn es handelt sich um ein manipuliertes Fahrzeug. Alle anderen Autos wurden ja korrekt geliefert, ohne Betrug. An den Fahrverboten sind nicht die Konzerne, sondern die Kommunen Schuld. Auch wenn ich es mir als Euro4 Diesel Besitzer wünschen würde, eine Kostenübernahme durch die Konzerne ist nicht gerechtfertigt...

Vor 8 Monate
Der Shogun
Der Shogun

Ach das Saarland ist dann leer?? Dann könne wirs ja den Franzosen wiedergeben xD

Vor 8 Monate
Flugzeugfliegemagie
Flugzeugfliegemagie

Sehr gut gelungene Ausgabe, Extra3, die kreativen Köpfe haben diese Woche was Gutes geleistet!

Vor 8 Monate
Enduro Camaro Dusty
Enduro Camaro Dusty

Der Trump-Song ist absolut großartig!

Vor 8 Monate
Christoph Schaffer
Christoph  Schaffer

Der Typ im Publikum, mit der Mütze. Ist viel zu cool um zu klatschen XD

Vor 8 Monate
Klingo-Games
Klingo-Games

Also ich finde es super das es die sendung mit dem Klaus wieder gibt.

Vor 8 Monate
kneedeepinthedoomed
kneedeepinthedoomed

Fehlt nur noch NNN!

Vor 8 Monate
ajstyles177
ajstyles177

Gute Güte Ehring, der Teil mit den bewaffneten Lehrern war holpriger als Umgehungsstraßen in Husum.

Vor 8 Monate
Kevin 'Xyndrac' M. - Natur und Photographie
Kevin 'Xyndrac' M. - Natur und Photographie

Die Umgehungsstraße ist großartig!

Vor 8 Monate
Paul Hofer
Paul Hofer

Ich liebe Diesel 👍👍Keine Fahrverbote!!!!!

Vor 8 Monate
Vincent Vega
Vincent Vega

Kann man die Lieder egtl. irgendwo als MP3 legal beziehen?

Vor 8 Monate
Phil Smith
Phil Smith

Donald Trump: 100% comedytauglich, 0% präsidial ...

Vor 8 Monate
Phil Smith
Phil Smith

Ich bin fast schon froh, dass unsere größte Lobby "nur" die Autolobby ist (oder die Pharmalobby ?). Schlimm genug, aber immer noch besser, als die NRA ... Immer diese Kinder mit Waffen, schon sehr pervers.

Vor 8 Monate
Overengineering
Overengineering

Trump bashing ist so 2k16.

Vor 8 Monate
Enduro Camaro Dusty
Enduro Camaro Dusty

Nee, immer noch Aktuell! Solange dieses absurde Wesen existiert, wird er weiterhin verarscht. Also auch 2k18!

Vor 8 Monate
Frederick Lasch
Frederick Lasch

Altersarmut? Volksverräter! Dieselskandal? Volksverräter! Die scheißen auf unsere Gesundheit zum Wohle der Reichen, der Konzerne. Kein bezahlbarer Wohnraum für Deutsche im eigenen Land? Volksverächter! Mobilfunk harmlos? Volksverächter! Ungerechte Löhne und keine Festanstellung? Volksverräter! Digitalisierung? Pflegenot- stand? Hochverrat am eigenen Volk ist das. Das Bargeld wollen sie abschaffen um uns noch besser überwachen und kontrollieren zu können. Kriegstreiber und Waffenhändler! Demokratiezersetzer! Abzocker und Ausbeuter! Die scheißen auf das Grundgesetz! Warum die Rechten und Populisten erstarken? Weil das Volk die Schnauze voll hat von diesen kapitalistischen, verlogenen Volksverächtern der CDU, der SPD, der FDP, der CSU, den Grünen, usw. Und von dem Unrecht der Justiz.

Vor 8 Monate
untergehermuc
untergehermuc

Senec Tarius Ganz genau. Ich möchte am liebsten eine grüne Diktatur und alle, die dem nicht entsprechen, sollen nach Osten. Du hast eine gute Auffassungsgabe!

Vor 8 Monate
Senec Tarius
Senec Tarius

untergehermuc Welche Meinung musst du über Russland haben um zu sagen, dass man komische Leute dorthin abschieben kann? Die Russen sollen sich wohl um die komischen Leute kümmern hmm? Aber du bist dir zu fein dafür?

Vor 8 Monate
untergehermuc
untergehermuc

Die angesprochene Person wird in diesem Satz bewertet, das angesprochene Land nicht. Textverständnis scheint nicht so Ihre Sache zu sein...

Vor 8 Monate
Senec Tarius
Senec Tarius

untergehermuc „ können wir so komische Menschen nicht einfach nach Russland abschieben“ Kommst du selber drauf oder muss ich dir helfen?

Vor 8 Monate
untergehermuc
untergehermuc

Senec Tarius Wo hab ich denn hier Russland abgewertet?

Vor 8 Monate
Frederick Lasch
Frederick Lasch

Die können heutzutage nichtmal mehr eine Straße planen und bauen, keine Autobahn mehr, keinen BER Flughafen und kein Stuttgart 21 Bahnhof. Nur noch Deppen am Werk. Jaaa, aber die haben alle studiert. Absolute Elite und Fachkompetenz-Experten. Det is schon klaaaar...

Vor 8 Monate
Senec Tarius
Senec Tarius

Frederick Lasch Das BER und Stuttgart 21 solange dauern, hat ganz andere Gründe als fehlende Kompetenz. http://youtu.be/-3NoW8E3cTQ

Vor 8 Monate
Ligatura
Ligatura

Ich habs! Schuluniformen aus Kevlar. Na, was meint ihr?

Vor 8 Monate
Sanitöter
Sanitöter

36:46 Wieviele Fichten müssen für den druck der Bild drauf gehen ???

Vor 8 Monate
Nirgend Wo
Nirgend Wo

flüssiger verkehr? baut einfach mehr kreisverkehre... aber lieber installiert ihr teure pflegeintensive ampelanlagen... wie idiotisch!

Vor 8 Monate
purple ice
purple ice

bitte mal in full hd - das wäre echt so toll!

Vor 8 Monate
Namenloser5
Namenloser5

Ich hab mal gehört es gibt Menschen, die sich einen sogenannten "4K" Fernseher kaufen. Gibt es auch inzwischen frei empfangbare "4K"-Kanäle?

Vor 8 Monate
SECHZIG München
SECHZIG München

LeBrown James

Vor 8 Monate
Tobias Buhr
Tobias Buhr

Der Steuerzahler Sollte einfach aus der Diesel Sache raus gehalten werden, und die Autoindustrie sollte für ihren mist alles aus eigener Tasche zahlen also Nachrüstungen und Abdates !!!!!!!!!!! So Problem Gelöst was ist daran schwer??????????????

Vor 8 Monate
DriveR13G27
DriveR13G27

Die Freiheit des einen hört da auf, wo die des anderen beginnt. Rauchende Menschen in der Öffentlichkeit schränken die Freiheit von Nichtrauchern immens ein, meiner Meinung nach ist das sogar als Körperverletzung zu werten. Man kommt an keiner Tür / keinem Bahnsteig vorbei, ohne gezwungen zu werden, dieses Gift, das bis zum Ende des Tages im Hals ein unerträgliches Kratzen verursacht, einzuatmen, Raucher merken das oft nicht mal, deshalb müssen Verbote her, die v.a. konsequent umgesetzt werden müssen

Vor 8 Monate
MosesBad
MosesBad

Senec Vielleicht nicht ganz so hart an die Eier packen, bevor du die selbstgerechte Entrüstung auspackst. Ein Raucher fünf Meter im Freien entfernt ist auch nicht gesundheitsschädlich, es sei denn, du gehörst zu den Hohlbratzen, die dann extra hinrennen, um ihre Entrüstung kundzutun. Aber schön, wie das der einzige Punkt war, an dem du was auszusetzen hast. Wahrscheinlich gehörst du selbst zu dieser minderbemittelten Spezies, die zu blöd sind Kopfhörer zu benutzen oder die sich einreden, die Welt muß ihren Dreck einfach hören. Befolge mal deinen eigenen Rat, bevor dir die Hände noch am Sack festwachsen, weil du ständig ranpacken musst. Danke.

Vor 8 Monate
Senec Tarius
Senec Tarius

MosesBad Der Punkt ist. Die Musik ist nicht GESUNDHEITSSCHÄDLICH. Bitte vorher nachdenken, bevor man sowas äußert! Danke

Vor 8 Monate
MosesBad
MosesBad

Ach Driver, wollen wir deine Argumentation mal umkehren? Diese ganzen drecks Nichtraucher schränken die Raucher nur ein, die dringen in die Freiheit ein, sich zuzuquarzen. Aber bitte, als nächstes verbieten wir Vollidioten, die mit quakigen Lautsprechern am Handy rumdackeln und ihren Assi-Paarungsruf in die Welt knallen, ob ich deren scheiß Mucke hören will oder nicht. Oder wie wäre es mit den ganzen Arschgeigen, die in Parfum und Rasierwasser baden? Und am besten Verbote gegen dumme SJW wie dich, die ihren Bockmist verbreiten, und nict einmal ansatzweise begreifen, wie schwachsinnig ihr Geschwafel ist. Und so ganz unter uns, was denkst du, wie viel du zusätzliche Steuern zahlen darfst, wenn die Tabakeinnahmen plötzlich fehlen? Dann würdest du auch rumflennen.

Vor 8 Monate
David Schüt
David Schüt

DriveR13G27 aber würde das Verbot von Rauchen in der Öffentlichkeit nicht die Freiheit der Raucher einschränken? Natürlich müssen Sie jetzt vor die Tür zum Rauchen, dafür haben wir Nichtraucher ja gesorgt. Aber das sollt dann auch genug sein. Oder was wäre fein Lösungsvorschläg bei dem jeder machen kann was er will? Raucher dürfen nur auf der rechten Straßenseite gehen, Nichtraucher links?

Vor 8 Monate
adelheid unbekannt
adelheid unbekannt

Raucher haben schön genügend gelitten....

Vor 8 Monate
Alex Saeffer
Alex Saeffer

Unsere Minister könnten nicht unqualifizierter sein und haben Ideen, die an Ihrer geistigen Gesundheit zweifeln lassen ... beim Dobrintd hat man aber keinerlei Zweifel. Der muss als Kind auf den Kopf gefallen sein. Ne andere Ausrede kann's für so ein zurückgebliebenes Digital- und Verkehrsministerium kaum geben.

Vor 8 Monate
Englchen
Englchen

Die Geschichte aus Husum erinnert mich daran, dass bei uns in den sogenannten Brunnenbergen gebaut werden sollte und sich dann alle gewundert haben, wieso da Wasser im Boden ist...

Vor 8 Monate
Joachim Sudergat
Joachim Sudergat

Sehr gute Sendung, mal wieder. Und der Torsten soll seine Mottenbude auf die Birne stülpen, sieht ja schrecklich aus ohne. :))) War echt Klasse heut.

Vor 8 Monate
Jace Cobra
Jace Cobra

Ich sehe es vor mir: Der Lehrer, den lässig in die Stirn geschoben, die Cowboystiefel lässig auf dem Tisch, den Colt um den Finger wirbelnd und dann die Frage nach den Hausaufgaben.

Vor 8 Monate
Simon St
Simon St

Trump den Tod wünschen, ist keine Satire

Vor 8 Monate
MosesBad
MosesBad

Aber auch nur zu viel Scheiße.

Vor 8 Monate
Neets Wonderland
Neets Wonderland

naja merkel mit trump zu vergleichen ist schon etwas low... ich mein die beiden sind grundaufverschieden.. die eine macht rein garnix der andere zuviel

Vor 8 Monate
singleislaymalt
singleislaymalt

+Simon St Trump wurde gewünscht, sich dieses (momentan zuletzt bekannt gewordene) Massaker angesehen zu haben. Und sein Großmaul, er wäre dort unbewaffnet hineingelaufen, es wurde mal wieder demaskiert. Doch, auch das ist und kann Satire.

Vor 8 Monate
Marc
Marc

Das war glaube ich mit Abstand die beste Sendung. Einfach hammer Gags. Love it.

Vor 8 Monate
Rudirestless
Rudirestless

Auf der Anti-Waffen-Demo war ich mit meiner Schwester zu sehen. Sie hielt das Schild " Ban Assault Weapons". Meine Kalaschnikov möchte ich nämlich behalten. Die ist nur zur Selbstverteidigung, falls mir ein dämlicher Wichser vorm Walmart mal wieder die Vorfahrt nimmt.

Vor 8 Monate
JustCrafterHD
JustCrafterHD

1:45 Is ganz einfach ihr Deppen. Wie bei der LKW Mau

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

xxxx Youtube suche eingeben ( AKOthePERSIANkiller ) Kraft-sport + Realtalk videos

Vor 8 Monate
Paddl
Paddl

Super, dass ich mir einen Diesel gekauft habe.

Vor 8 Monate
JarrouaniFan
JarrouaniFan

"Satire mit einem Lächeln begegnen - Anfängerkurs", so manche sollten sich dafür vormerken. Ganz im Ernst, sehr bedenkliche Entwicklung.

Vor 8 Monate
Favorit 926 Vario
Favorit 926 Vario

35 Fichten werden für das SPD Mitgliedervotum verbraucht und wieviele Fichten werden täglich verbraucht, um die BILD Zeitung zu drucken? Warum fängt nicht einfach die BILD Zeitung mit dem Papiersparen an?

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

Youtube Kanal > ( AKOthePERSIANkiller ) suchen :-)

Vor 8 Monate
Beekeeper Q
Beekeeper Q

WeisswurstFeatSenf genial 👍

Vor 8 Monate
WeisswurstFeatSenf
WeisswurstFeatSenf

Beim Informationsgehalt der Bild würde man den gesamten Inhalt verlustfrei auf eine Postkarte komprimieren können. :D

Vor 8 Monate
Anja chan
Anja chan

nee Rotkäppchen erschießt den Wolf und rettet ihre Oma ^^

Vor 8 Monate
Asdff 8624
Asdff 8624

Unglaublich schlecht begonnen, aber noch sehr stark gerettet

Vor 8 Monate
Merit Seto
Merit Seto

Zum ignorierten geplanten Verbot von Außenwerbung für Tabak: die Außenwerbung für eZiggis wurde ganz schnell verboten :'D Komisch...

Vor 8 Monate
le Fritz
le Fritz

Krass wie man einem US-Präsident wünschen kann bei einem Amoklauf zu sterben... und dann wird noch geklatscht... wie tief wollt Ihr verblendeten und dummen deutschen überhaupt noch sinken? Ach ich hab vergessen, es gibt ja gar keine mehr! Nur noch Ausländer die es inzwischen besser haben als Ihr! Ihr müsst ja für die arbeiten gehen! Weiter klatschen! Hahaha

Vor 8 Monate
Constantin Klose
Constantin Klose

Wenn Trump sagt, er hätte den Amoklauf eigenhändig aufhalten können, wieso soll man sich dann nicht wünschen, es wäre so gekommen? Und mal ehrlich, lebst du hinterm Mond?

Vor 8 Monate
Favorit 926 Vario
Favorit 926 Vario

le Fritz Ich dachte die politische Korrektheit gehört auf den Müllhaufen der Geschichte, also darf man alles sagen und allem applaudieren.

Vor 8 Monate
Anthony Spero
Anthony Spero

Eine Frau aus dem Bankenwesen als Bildungsministerin? Genial 😪

Vor 8 Monate
dennis Mustermann
dennis Mustermann

passt doch kennt sich mit Zahlen und Statistik aus ;p

Vor 8 Monate
Anthony Spero
Anthony Spero

Ist das schon alles an scheisse oder kommen da noch Argumente? Immerhin geht es um das Bildungsministerium.

Vor 8 Monate
singleislaymalt
singleislaymalt

+Anthony Spero Immerhin, sie kann Fragen stellen, wie sie die Leute im Bildungsministerium das letzte Mal im Kindergarten hörten. Ausserdem, Bank und Bildung verbindet das B - die Frau ist für heutige Begriffe beinahe überqualifiziert. Geht es um die Besetzung von Ministerposten.

Vor 8 Monate
Geo Schorsch
Geo Schorsch

Ökologische Vorbildfunktion können Deutschland & Europa nur übernehmen, wenn Einschränkungen in unserem Alltag radikal vorgenommen werden und sich die Menschen von ihrem hohen privaten Standard verabschieden... ach nee, wir profitieren ja alle vom freiheitlichen unkritischen Konsum 🤔

Vor 8 Monate
Nathan Garnier
Nathan Garnier

Salary interview aim offense really pound laughter minute accident walking president blame.

Vor 8 Monate
Nanotyrannus
Nanotyrannus

Wir verlegen die nächsten Olympischen Spiele einfach nach Husum, die Buckelpiste steht schon.

Vor 8 Monate
WeisswurstFeatSenf
WeisswurstFeatSenf

keine Ostdeutschen in der Regierung... was ist mit unserer Angie? Die ist doch in der DDR aufgewachsen? o.O

Vor 8 Monate
WeisswurstFeatSenf
WeisswurstFeatSenf

Trotzdem hätte man natürlich noch einen Ossi in die Regierung bringen können, aber mir fiele im Moment kein geeigneter ein.

Vor 8 Monate
WeisswurstFeatSenf
WeisswurstFeatSenf

Ich Kamikaze ich schrieb deswegen ja auch, dass sie im Osten aufgewachsen ist. Außerdem ist der Ort an dem man aufwächst wohl prägender als der Geburtsort. Und Angie ist nun mal in der DDR aufgewachsen, das kann ich nicht ändern ...

Vor 8 Monate
untergehermuc
untergehermuc

Wenn die im Osten halt keine Politik können... zumindest kein Netzwerken in den großen Parteien. Hätten ja das gleiche wie wir in Bayern machen können und Schwesterparteien gründen können. Das garantiert dann immer Minister.

Vor 8 Monate
Janni Schmiddel
Janni Schmiddel

WeisswurstFeatSenf Es geht darum dass die neue Regierung nichts an ihrem Kurs ändert. Wirder groko und keine Ossis obwohl bei pegida immer gesagt wird wir müssen die Leute ernst nehmen und da hätten Ministerposten als Zeichen schon was gebracht. Merkel war auch vorher Kanzlerin

Vor 8 Monate
Ich Kamikaze
Ich Kamikaze

somit ist die kanzlerin kein ossi wenn man den öffentlich rechtlichen was vorwirft solten da schon fakten kommen

Vor 8 Monate
Janik Ti
Janik Ti

3:45 ich sage Schafroth, Ehring sagt Sträter:D verdammt:D trotzdem sehr gut

Vor 8 Monate
Jo Schulz
Jo Schulz

Top. Wie sollte es auch anders sein?

Vor 8 Monate
Jan Luca Funk
Jan Luca  Funk

Eine eurer besten sendungen

Vor 8 Monate
Nerd Bot
Nerd Bot

Kann ich nur unterschreiben

Vor 8 Monate
envy Jotunheimr - LoL
envy Jotunheimr - LoL

http://youtu.be/lsO46vg4vtk?t=24m bester Satz xD

Vor 8 Monate
A. G.
A. G.

Der Ehring ist auch so ein Idiot wie die Politiker, die sich um die Abgaswerte kümmern. Erstens gibt es viele Möglichkeiten einen Diesel zu erkennen, zweitens reicht ein einfacher Aufkleber um diese Autos zu kennzeichnen. Drittens bedeutet flüssiger Verkehr, dass unsere Städte so geplant werden müssen, dass man möglichst wenig mit dem Auto stehen bleibt, d.h. smarte Ampeln, die miteinander verbunden sind Autos und Fußgänger erkennen und so Schalten, dass Staus möglichst schnell aufgelöst werden, der Verkehr nicht stehen bleibt. So bräuchten Autos weniger Zeit um von A nach B und würden weniger Abgase erzeugen.

Vor 8 Monate
Fernando Koch
Fernando Koch

A. G. Das gibt es bei uns schon und nennt sich grüner Blechpfeil. Da aber viele Bürger, insbesondere bayerischer Provinienz, damit nicht zu Stuhle kommen, gibt es diese durchaus nützliche Einrichtung nur an wenigen Ampeln. Offenbar schaffen es einige nicht, statt “1“ oder “0“ auch die “wenn, dann...“-Situationen dazwischen einzuschätzen. Und genau hier liegt auch die Krux an deinen Vorschlägen zu smarten Kreuzungen und moderner Stadtplanung. Das Grundproblem hinterm Lenkrad ist der Mensch und nicht die Ampeln, Kreuzungen, Spurverläufe und Einbahnstraße. Der Tunnelblick der Autofahrer ist die Variable, die zum Kollaps führt. Wenn man sieht, wie überfordert mancher am Steuer ist, so hofft man doch, dass es so früh wie möglich zum komplett autonomen Fahren kommt.

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

+++--., Youtube suche eingeben ( AKOthePERSIANkiller ) Kraft-sport + Realtalk videos

Vor 8 Monate
Crash_hunterTV
Crash_hunterTV

Es würde schon einmal reichen, wenn jeder passig losfährt... also vorausschauend fahren. "Oh, der Vordermann ist ja schon 5 Meter gefahren, kann ich ja auch mal die Kupplung kommen lassen."

Vor 8 Monate
A. G.
A. G.

Oder wenn man wie bei den Amis, bei rot nach rechts abbiegen darf. Darum planen Paketdienste dort ihre Routen so, dass man möglichst rechts abbiegt, weil drei Mal rechts oft viel weniger Sprit verbraucht als ein Mal links.

Vor 8 Monate
A. G.
A. G.

Beim Beschleunigen verbrauchen Autos am meisten Treibstoff und erzeugen die meisten Abgase, weil du die träge Masse gegen die Reibung und Luftwiderstand beschleunigen musst. Ein fahrendes Auto verbraucht viel weniger, weil der Motor nur gegen die Luft und Reibung der Reifen arbeiten muss. Ein kleiner Unterschied, der aber bei millionen von Autos viel ausmacht. Wer weniger an der Ampel steht muss weniger aus dem Stand beschleunigen

Vor 8 Monate
DNMK
DNMK

Torsten Sträter ohne schwarze Wollmütze?

Vor 8 Monate
AKOPOWER LETSPLAY
AKOPOWER LETSPLAY

Youtube suche eingeben ( AKOthePERSIANkiller ) Kraft-sport + Realtalk videos

Vor 8 Monate
Christoph Schaffer
Christoph  Schaffer

Treue extra3 zuseher sind den Anblick schon länger gewöhnt.

Vor 8 Monate
Sylvia Beyen
Sylvia Beyen

DNMK Als Sprachrohr der Mächtigen trägt er nie Mütze. 😉

Vor 8 Monate
Micha Heinzi
Micha Heinzi

Würde das Dieselfahrverbot auch für Krankenwagen, Busse und Polizei gelten? Die fahren ja auch zu nahezu 100% Diesel. Weils wirtschaftlicher war all die Jahrzehnte. Wenn alle Ausnahmen kriegen müssen, dann macht ein Verbot wohl wenig Sinn

Vor 8 Monate
Homo Sapiens Sapiens
Homo Sapiens Sapiens

Komme auch aus Süddeutschland. Du redest Unsinn. Ebenso ist es Blödsinn, dass ein Auto billiger wäre als öffentliche Verkehrsmittel. Rechnet halt mal ordentlich hoch! Dass auf euch nun Kosten zukommen: verständlich, ehrliches Mitleid! Ich glaube ja die Autokonzerne haben diese Entwicklung sehr genau kommen sehen. Durfte als Werkstudent bei Daimler die Erfahrung machen, dass dort durchaus in die Zukunft gedacht wird. Dass jedoch Kunden mehr Geld ausgeben stand jetzt nicht unbedingt unter dem Aspekt zur Debatte, dass man es verhindern müsste. Interessante Nebeninfo: Daimler wartet nur darauf das Elektro-Autos in der Herstellung günstiger sind als herkömmliche Modelle. Würde mich nicht wundern, wenn Werbung und Lobbyarbeit sich dann schnell wandeln.

Vor 8 Monate
Riccardo Schuhmann
Riccardo Schuhmann

Dieter Hubert und Handwerker?

Vor 8 Monate
Tauroi
Tauroi

Ex0peX hab dieses Problem in Karlsruhe jetzt nicht so, eher das man mit dem Auto mehr steht als fährt

Vor 8 Monate
Ex0
Ex0

Dieter Hubert Ich weiß ja nicht wo du herkommst, aber bei uns in Süddeutschland ist es beinahe eine sache der Unmöglichkeit morgens ohne Auto zur Arbeit/Uni kommen, Pendlerzüge sind gnadenlos überfüllt, Busse sind voller Schüler und wenn man dann in der Stadt ist ist erst mal das Problem irgendwo hinzukommen, denn die Busse und Straßenbahnen sind randvoll, für mich ist das Fahrverbot nur geheuchel unserer Regierung dass sie behaupten können dass sie sich für irgendwas eingesetzt...

Vor 8 Monate
DavinciCOde
DavinciCOde

Micha Heinzi jahreskarte kaufen und gut is' ;D

Vor 8 Monate
zampano 006
zampano 006

Hätte ich vor 2 Jahren anstatt meinem 5 l/100km 1.6 Diesel einen nissan 350z für den selben Preis gekauft (11l/100km benzin), hätte ich jetzt keine Probleme mit Fahrverboten. Schon irgendwie lächerlich.

Vor 8 Monate
Senec Tarius
Senec Tarius

Blackjack666 ich empfehle dir die aktuelle Folge von der Anstalt. Da wird die Situation schön anschaulich dargestellt.

Vor 8 Monate
Blackjack666
Blackjack666

Aber wer will das schon?

Vor 8 Monate
Blackjack666
Blackjack666

Kaufen von mir aus gerne. Hab ich kein Problem mit. Die hirnrissige Logik dass durch den Kauf Schaden genommen wird und nicht durch eine schädliche Nutzung übersehe ich gerne mal.

Vor 8 Monate
Blackjack666
Blackjack666

Wenn es die letzten 50-60 Jahre einwandfrei funktioniert hat ist es keine Blase. Aber du hast gut erkannt, ich bin nicht bereit etwas zu ändern. Mein eigenes Handeln hat global gesehen so einen kleinen Einfluss, dass es vollkommen irrelevant ist. Was ist also das Problem? Ernst gemeinte Frage. Schade dass du auf meine Fragen nicht eingegangen bist, denn ich bin mir sehr sicher dass dein persönliches Handeln anderen genauso schadet, wie es meine 15 Minuten die ich am Anfang und Ende jeder Fahrt durch die Stadt gondele. Der Internet-Bestellwahn, Fleischkonsum, Urlaubsreisen, all das hat einen viel viel größeren Einfluss auf die Umwelt als mein alter Mercedes Diesel den ich bis zum Tod - und zwar meinem eigenen - fahren werde je haben kann. Meiner Meinung nach ist die Gesundheit einiger weniger es nicht Wert das Höchste Gut der Nation, das Auto, so zu maßregeln. Übrigens bin ich privatversichert und sorge auch privat für das Alter vor. Ich vertrete die Ansicht das jeder für sich selbst sorgen und sich aus den Angelegenheiten anderer raushalten sollte.

Vor 8 Monate
Perla Pansinchen
Perla Pansinchen

🤗😄

Vor 8 Monate
MrLPWatcher1000
MrLPWatcher1000

:D

Vor 8 Monate
Adressatin baut
Adressatin baut

:O

Vor 8 Monate
KOMMENTARFREECK [Ger]
KOMMENTARFREECK [Ger]

<:]

Vor 8 Monate
CptnStruggle
CptnStruggle

:/

Vor 8 Monate

Nächstes Video