Extra 3 vom 01.02.2018 | extra 3 | NDR


Boba Fett
Boba Fett

Ach das heißt "mindestens Haltbar bis" und nicht "sicher tödlich ab" ?

Vor 2 Monate
Maxim Stuckert
Maxim Stuckert

4:50-5:00 Nee,die Affen haben ihn geholfen!

Vor 4 Monate
Daniel Stahl
Daniel Stahl

DAS sollte anstelle der täglichen Tagesschau-(Kriegs-)propaganda laufen. Aber leider liegt der dumme Pöbel um die Zeit zum Großteil schon im Bett, damit die ganze Scheiße morgen wieder genauso weiter gehen kann und verpasst diese geniale augenöffnende aber gleichzeitig sehr witzige Gesellschaftkritik. Das was hier gezeigt wurde ist mir fast alles schon seit 15 Jahren klar, aber vielen Leuten leider immer noch nicht. Bürokratieweltmeister Deutschland, juhu und Unersättliche Drecks-Banker erpressen (karriere-und konkurrenzgeile) Politiker und das Volk, Regierung und Rüstungsindustrie feuern Kriege an (aber die breite Masse beklagt sich über ein paar Flüchtlinge) und aufgrund von Wachstumsidiotie wird sinnlos produziert und weggeworfen usw. usw. - Weltuntergangsrealismus sehr humorvoll dargestellt, das ist wirklich gelungen und sollte uns immer wieder zum Nachdenken anregen. Schade, welches Denken sich schon in den Köpfen manifestiert hat, dass man schon blöd angeschaut wird wenn man dazu steht, dass man z.B. keinen Joghurt braucht um glücklich zu sein um so sinnlose Müllproduktion zu vermeiden. Da ist man dann gleich wieder ein Öko, links, oder was einem Idioten sonst noch alles einfällt. Aber als vernünftig denkender Mensch wird man dann nur selten angesehen. Das eigene Handeln zu hinterfragen liegt da noch ferner. Ich meine damit nicht, dass ich das irgendjemandem aufzwingen will, ich meine einfach nur, dass ich schon mehrmals wie ein Affe angeschaut wurde, wenn ich Überlegungen dieser Art einfach nur geäußert habe und das macht nachdenklich. peace

Vor 8 Monate
Nickeling
Nickeling

Und dennoch will jeder sein Auto haben.

Vor 8 Monate
Leah Love
Leah Love

Bätschi Viel Glück Andrea

Vor 9 Monate
Leah Love
Leah Love

23:00 Als Schwestern gibt man gerne mal was ab. Hächm ja

Vor 9 Monate
Eto 930
Eto 930

Hey man wo ist mein Panzer

Vor 9 Monate
Korne127
Korne127

Ich finde ja hin und wieder noch einige Lebensmittel mit Mindesthaltbarkeitsdatum 2012, die schmeiße ich dann wirklich weg…

Vor 9 Monate
Holger Jakobs
Holger Jakobs

Standbild? Extra3 als Hörspiel?

Vor 9 Monate
whanowa
whanowa

Geil, da haben sie doch glatt das John Travolta Meme eingebaut!

Vor 9 Monate
Canta
Canta

Warum hat die CSU eigentlich so einen rauchenden Türken zum kleine Kinder verscheuchen engagiert? :D

Vor 9 Monate
Robert Grassegger
Robert Grassegger

Extra 3 ist super. Aber Herr Kalkofen, oder wie der Herrr sich nennt ist furchtbar. Bitte, ihr hab so viele gute Schauspieler, nehmt ein bischen mehr Geld in die Hand und verbessert euch.

Vor 9 Monate
Dark Hadez
Dark Hadez

Sagte der Kalkofe und fuhr dann mit dem Diesel heim, siehe: http://www.auto-news.de/auto/fotoshows/anzeige_Prominent-unterwegs-Die-Autos-der-Stars-und-Sternchen_id_26062&picindex=12 Diese Doppelmoral. Es ist doch immer wieder lustig wie sehr wir unsere Auto-Industrie selbst demontieren. Bei der Dieselaffäre gibt es meines Wissens auch andere Hersteller (wie z.B. Fiat-Chrysler, PSA), anderer Nationen, die ähnlich vorgegangen sind. Aber nur bei uns wird solch ein Wirbel drum gemacht?! In Ländern wie Italien sind ähnliche Vorwürfe schnell ausgesessen weil einfach nicht drauf reagiert wird. Wir bauschen es aber selbst auf und hauen immer wieder fest drauf. Dann zum Thema, wie viele Produkte nutzen wir wohl alle aus Tierversuchen ohne es zu wissen (da kommt man derzeit wohl nicht drum rum)?! Hier wird nur das behandelt was aktuell im Fokus steht. Dann macht doch eine Grundsatzdiskussion daraus. Diese moralische Selbstüberhöhung mit zynischem Fingerzeig auf "einzelne" Dritte kommt natürlich besser an. Es geht nur um die Ausschlachtung für den nächsten Witz. Jaaja und am nächsten Tag gönnt sich das "Extra 3 - Team" privat ebenfalls wieder Produkte aus Tierversuchen, nur diesmal ohne es zu hinterfragen (ging ja nur um den Witz in der Sendung). Generell finde ich Formate mit Fokus andere aufs schlimmste zu diskreditieren schwierig. Politisch eh sehr einseitig linksgerichtet, es fehlt der Realismus. Erinnert etwas an das RTL-Format "Mitten im Leben", nur hier für den gehobenen Anspruch. Das Ziel ist das gleiche, der Zuschauer kann sich über Fehler anderer ergötzen und freut sich selbst darüber ein besserer Mensch zu sein ;-). Gute Nacht.

Vor 9 Monate
Ina Winkler
Ina Winkler

CDU/CSU :-(( Da die verschiedenen "C" - Vertreter sich offensichtlich eher nur sehr, sehr selten einig sind, sollte man beide Parteien deutschlandweit zur Wahl stellen. Wäre nur normal. Sind nun mal zwei eigenständige Parteien. Jeder, wirklich jeder, hätte so viel mehr Gelegenheit Farbe zu bekennen. Also Schluss mit dieser, alles verschiebenden, Farce! ;-) Zugegeben: Mit der Farbauswahl für z.B. Balkendiagramme etc. wirds langsam komisch. Man hätte eben direkt "Braun" für die AfD nehmen sollen. Da wäre das schöne Hellblau jetzt für die Bayern noch frei.

Vor 9 Monate
Hagen Possenriede
Hagen Possenriede

.😷

Vor 9 Monate
John Doe
John Doe

Wer ist denn dieser Gelber-Sack-Torfkopp ??????

Vor 9 Monate
Frank Koschmidda
Frank Koschmidda

Scheiß Autorepublik, wenn es keine Fahrverbote für diese Giftschleudern gibt, dann müssen die Bürger, laut Grundgesetzt der Gefahr selbstständig begegnen. Also entweder Fahrverbote und ein Ende der Bürgervergiftung oder die Fahrzeuge werden durch Wärmeeinwirkung stillgelegt. Versicherungen zahlen schließlich. Selbstschutz und Selbstverteidigung ist kein Verbrechen.

Vor 9 Monate
Dato Sel
Dato Sel

Das mit den Banken, Kap. und der sogenannten Leistungsgesellschaft ist ja etwas einfachgerechnet und Schwachsinn. Kapital ist sich selbst verpflichtet, das geht auch mit weniger Arbeit...

Vor 9 Monate
faselblaDer3te
faselblaDer3te

16:16 Meme spotted :'-D

Vor 9 Monate
Sid Snowflake
Sid Snowflake

42:57 Beste Reaktion!! :D :D

Vor 9 Monate
Paola Cruz
Paola Cruz

Echt schade, keine Opposition für die Konservativen.

Vor 9 Monate
Paola Cruz
Paola Cruz

Richtig, das ist kein Kapitalismus, es ist Korruption!

Vor 9 Monate
hans müller
hans müller

Hauptsache mal wieder schön gegen die Autoindustrie. Typisches linkes gesabbel und typisch Deutschland.

Vor 9 Monate
Tina bintbina
Tina bintbina

Hab ich gelacht! Dieses Jahr habt ihr sehr gute Einfälle.

Vor 9 Monate
Dokus alke
Dokus alke

Lieber hätten sie Vergewaltiger mit den Abgasen benebelt aber 24/7 über Jahre

Vor 9 Monate
Nantor
Nantor

Wieso glauben schon wieder alle der BILD statt selber die Studie zu lesen. Da geht nicht um Abgase sondern um Arbeitsschutz (z.B.: Schweißer) und nix mit Autos nur weil die von der Industrie gefördert wurde ist nicht gleich schlecht. Nicht selbst nachdenken hat jetzt leider schon die Öffentlichen erwischt, wie traurig.

Vor 9 Monate
Flowerpower 03
Flowerpower 03

Ich werde nie wieder Extra 3 schauen.... Hey Herr Ehring, anstatt so süß kurdische Verbände in Syrien sagen, ich gebe Ihnen mal einen Tipp, diese süßen netten kurdischen Verbände laut Ihrer Aussage sind TERRORISTEN. Wie schön das die Deutschen und insbesondere der Ehring Kurden Terroristen Ärsche so geil finden. Hoffe mal das die ganzen PKK YPG Deutschland überfluten und euer Problem werden, eure Polizisten, Soldaten töten, so viele Kinder Vaterlos aufwachsen lässt. Mal sehen wir ihr mit den vielen kurdischen Verbänden klar kommt.

Vor 9 Monate
Gollum die Fee
Gollum die Fee

Wie heißt der Gabriel nochmal, also der Schauspieler?

Vor 9 Monate
skaverXL
skaverXL

Ich versteh nicht ganz warum Sigmar Gabriel beliebtester Politiker ist....

Vor 9 Monate
Gerhard Stock
Gerhard Stock

30 Mio. in Deland geparkte Parkbänke ;)

Vor 9 Monate
Max
Max

Nich nie hat mich eine Zuschauermenge mehr aufgeregt. Ich habe das ungute Gefühl, dass mir das in Zukunft verstärkt auffallen wird.

Vor 9 Monate
Patrick K
Patrick K

Warum sollte man überhaupt subsidiär Geschützten ihre Familie nachkommen lassen? Die sollen nicht hier bleiben und die werden auch so schnell nicht verschwinden, selbst wenn der Krieg vorbei wäre. Ich mag diese Linke Meinungsmache von Extra 3 teilweise überhaupt nicht. Ihr denkt doch auch, dass die Gastarbeiter ((Türken) wieder in ihre Heimat wollen. Leider demonstrieren die gerne in Köln FÜR Erdogan (30.000)... Integration ist gescheitert, wie viele Einzelfälle braucht man noch?

Vor 9 Monate
Kai Jeziorski
Kai Jeziorski

Da du eh Argumente, die nicht deinem Weltbild entsprechen, als linksgrün versifften Gutmenschenscheiß abtust, wird's unmöglich dir welche näher zu bringen. Aber ich versuch es mal dir etwas schmackhaft zu machen und geh auf deine Sicht auf alle Flüchtlinge ein. Weil ja in deinen Augen sich keiner von den anderen unterscheidet, wäre es sinnvoll die Familien zu holen, damit der ohnehin schon genetisch bedingt kriminelle Flüchtling zu Hause nicht den ganzen Tag alleine rumhängt und zu viel Zeit für sowas wie Grapschen, Diebstahl, Drogenhandel, weil er ja eh ohne seine Frau in Enthaltsamkeit leben muss, Vergewaltigung und Mord hat. Stattdessen kann er dann mehr Zeit damit verbringen seine Frau zu unterdrücken und Kindergeld zu beantragen Ansonsten aus humanitären Gründen. Weil Menschen nicht gern von ihren Familien getrennt sind und depressiv und krank werden könnten, wenn sie länger auf Menschen verzichten müssen, die sie lieben und dessen größter Lebensinhalt sind. Aber ich weiß, dass jemand, der sowas wie Gefühle weder hat noch kennt, nicht verstehen kann. Das ist als wolle man einem blinden die Farbe Grün erklären. Oder nimm lieber braun. Grün ist ja bei euch so ne Sache

Vor 2 Monate
Efraim Goldfein-Shekelblatsky, JD
Efraim Goldfein-Shekelblatsky, JD

Bluejanis weil sie "Probleme" (wie z. B. immense Kosten und Gewalt) mitbringen

Vor 9 Monate
Bluejanis
Bluejanis

Wieso sollen die nicht hierbleiben?

Vor 9 Monate
Efraim Goldfein-Shekelblatsky, JD
Efraim Goldfein-Shekelblatsky, JD

Patrick K das Recht und die Gerechtigkeit finden schon noch ihren Weg!

Vor 9 Monate
TheWebana
TheWebana

37:39 Da fallen mir nur die Prinzen ein http://www.youtube.com/watch?v=gF2kl7K-sP0

Vor 9 Monate
Gregor Dietrich
Gregor Dietrich

Wollt ihr wirklich etwas ändern?! http://www.facebook.com/vollgeld/

Vor 9 Monate
Katzenfreunde Dresden
Katzenfreunde Dresden

Entschuldigung, das Lied bei 15:22 hätte ich sehr gern gewusst. Cheers

Vor 9 Monate
lu na
lu na

genau, unsere BundeskanzlerIN ist sexistisch. Das ist ja sowieso das allergrößte Problem das wir hier in Deutschland haben. Unsere Bossinnen sind zu sexistisch gegen ihr eigenes Geschlecht Was für eine lächerliche Grütze

Vor 9 Monate
Torsten Wolf
Torsten Wolf

TV total & Harald Schmidt Show 2018 :P

Vor 9 Monate
TheMrCrawl
TheMrCrawl

Verfehlungen "Einzelner" werden in nem anderen Zusammenhang aber ganz und gar nicht so satirisch aufgearbeitet :D

Vor 9 Monate
King of Unbox
King of Unbox

Panzer Tieferlegen Soundsystem HAHAHA

Vor 9 Monate
Waldek Jules
Waldek Jules

Mal wieder so einige Stellungen zu einigen Themen schwer zu ertragen. Dass sich Parteien wie die SPD für den Nachzug der Flüchtlingsfamilien einsetzen ist keine Volksvertretung, sondern die Vertretung anderer Völker. Warum sich die SPD eher für deren Interessen einsetzt als für unsere Interessen ist völlig schleierhaft. Wird aber wie immer als das Non-plus-ultra der selbstverständlichen Menschlichkeit dargestellt, "selbstverständlich" ohne Konsequenzen zu bedenken - außer die Konsequenzen sind eh gewollt...

Vor 9 Monate
Da Wanninger
Da Wanninger

Kann mir mal jemand sagen was ihr gegen die CSU habt das einzige was die verbockt haben war das Ding mit dem Glysophat aber sonst haben CDU und SPD mehr vorzuweisen

Vor 9 Monate
Lumpi Lumpinski
Lumpi Lumpinski

Amigo, Amigo mucho, eyeyey amigo amigo mio.

Vor 9 Monate
gentuxable
gentuxable

Warum macht VW so einen Mist. Die haben mal so tolle Fahrzeuge wie die Hippie-Busse oder den Käfer gebaut. Sollen die Tradition nicht alles mit solchem Blödsinn zerstören.

Vor 9 Monate
Ing. Max Koschuh
Ing. Max Koschuh

Mount Überrest, Reinhold Messi. genial! wem fällt sowas ein?

Vor 9 Monate
CodeRedsGames
CodeRedsGames

Engagiert die CSU jetzt auch Türsteher aus dem gleichen Verein, wie jeder 0815 Club? Wie der Typ ausrastet :D

Vor 9 Monate
Efraim Goldfein-Shekelblatsky, JD
Efraim Goldfein-Shekelblatsky, JD

CodeRedsGames augenscheinlich Fachkraft

Vor 9 Monate
Big Neutron
Big Neutron

Ist die Haderthauer schon wieder raus aus dem Knast?? War die nicht was mit Steuerhinterziehung?? Es ist im übrigen eine böswille Unterstellung das der Name Haderthauer von "Haderlump" herrührt. Alle Haderlumpen und Haberfeldtreiber verbieten sich dies aufs strengste!!!

Vor 9 Monate
psysonator
psysonator

csu oder cdu ,es ist unglaublich das überhaupt noch irgendjemand diese parteien wählt .

Vor 9 Monate
psysonator
psysonator

Die Konzernspitzen und die Bankenvorstände scheinen alle samt psychisch krank zu sein .der Fachbegriff für Verlogenheit fällt mir gerade nicht ein , und wieso darf ein mensch ab 500.000 euro Jahresgehalt eigentlich fast alles und wird nicht belangt ??? Die Deutsche Bank gehört zu 60 prozent ausländichen Aktieneigner nur mal so am rande da heisst defacto der name ist nichts mehr wert , man könnte auch gleich bei der Saudichen Staatsbank sein geld anlegen . Das wäre Ehrlicher .

Vor 9 Monate
psysonator
psysonator

oliver kalkoffe , mies platt und furchtbar der gipfel der geschmacklosigkieit wer hat den eigentlich ins fernsehen geholt ???

Vor 9 Monate
Captain Spaulding
Captain Spaulding

Gemüse, auch wenn BIO draufsteht, ist deshalb mit Kunststoff ummantelt, weil JEDER Container, in dem Waren transportiert werden, nach der Entladung mit einem giftigen Chemiecoctail behandelt werden, um etwaige Keime oder andere Sachen abzutöten. Wirklich nicht schön, aber im globalen Handel leider unerläßlich!

Vor 9 Monate
Captain Spaulding
Captain Spaulding

In China fertigte man bis kürzlich auch Kleidung aus unserem Kunststoff- Müll.

Vor 9 Monate
Captain Spaulding
Captain Spaulding

Kanzlerin= Ossi? Als gebürtige Hamburgerin? Auch wenn sie den größten Teil ihres Lebens im Osten zubrachte, ist und bleibt sie ein Wessi!

Vor 9 Monate
Malastare95
Malastare95

"Kapitalismus [...] nach Leistung bezahlt" ???? Whaaat? Wo ? Seit wann ? Wie? warum? Kann Herr Ehring das den Kinderarbeitern in Entwicklungsländern und denen in Europa vor 100 Jahren erzählen? Die hätten bestimmt Bock auf leistungsgerechte Bezahlung. Von den unzähligen unfair bezahlten Jobs heutzutage in Deutschland ganz zu schweigen. Kapitalismus heißt: Wer schon hat, der verdient.

Vor 9 Monate
Captain Spaulding
Captain Spaulding

Das Problem mit der CSU ist eigentlich, daß in keinem Bundesland, außer in Bayern diese Partei gewählt wird. Dennoch bekommt dann auf Bundesebene die restliche Republik diese seltame Sparten- Partei vor die Nase gesetzt. Ein unerträglicher Zustand, meiner Meinung nach!!

Vor 9 Monate
Erich Mielke
Erich Mielke

22:45 Wer will außerhalb von Bayern die CSU wählen wollen,was labert der Seppel da für einen Schmarn.^^

Vor 9 Monate
Frederick Lasch
Frederick Lasch

Wieso kann man in Bayern nicht die CDU wählen? Bitte mir mal jemand erklären. Und die geparkten BMW vor der CSU Zentrale bei 23:56 das sieht ja aus wie bezahlt (ist es sicherlich auch). Damit sieht die CSU Zentrale aus wie ein BMW Autohaus, wie eine BMW Niederlassung. :D Reine Lobbyvereine sind die Parteizentralen geworden. Die scheiß Lobbyisten sitzen bereits in den Ministerien. Die Konzerne und Reichen kaufen sich die Politik die sie wollen.

Vor 9 Monate
verbinde die punkte
verbinde die punkte

servus! ein kleiner frecher link zum thema: http://www.youtube.com/watch?v=cTg00MYQwq4

Vor 9 Monate
Alter
Alter

Wie können die ganzen Idioten dort nur lachen? Wie dämlich muss man als Zuschauer eigentlich sein?

Vor 9 Monate
Thomas Simsen
Thomas Simsen

Die Sendung wird ja immer blöder die hälfte der Beiträge sind so hohl die kann nur ein Arschloch noch gut heißen

Vor 9 Monate
Let Kliff
Let Kliff

Wie immer gut nur denn Witz mit den Welpen Auspuffen fand ich nicht gut.

Vor 9 Monate
superfit00
superfit00

Joo, gerade der Anfang war ja echt stark!!! Absolut auf höchstem Nivau...

Vor 9 Monate
Frühling
Frühling

Mistian Entbehring. Toll wie Sie zum Erhalt des Sozialstaates beitragen. Calais sollte mal kurz die exrta3 Redaktion heimsuchen. Dann lacht auch das amüsierte Publikum über die lustigen Szenen.

Vor 9 Monate
chris danger-godlike
chris danger-godlike

ich hab auch was lustiges gefunden und es ist lusig weil es die Wahrheit ist, folgendes: Trump wollte NIE Präsident werden!! Ho Ho Ho was er wollte war gut abschneiden, um dann somit ein Fernsehprogramm zu starten und wegen dem neuen Bekannt-Beliebtheitsgrad wollte er dann dick Business machen. Sogar der selbst ernannte Infokrieger Alex Jones (Religion seiner Frau beachten!) war involviert! und weil das ja so lustig ist noch ein frööööhliches: hi hi hi hi !

Vor 9 Monate
beni-theBlessed
beni-theBlessed

bei der Frauen situation bei den Groko unterhändlern habe ich folgenden Kommentar. Ich habe in keinster weise etwas dagegen wenn Frauen Führungspositionen haben, aber diese Positionen sollte man aufgrund erbrachter Leistung bekommen. Wenn das der Fall ist gerne, aber ich finde es Kindisch wenn Frauen nur für eine Statistik eine bestimmte Position, nur weil es laut vorschrift sonnst zu wenig Frauen beteiligt sind. Dann kommt vieleicht ein Mann der viel Quallifizierter wäre, nicht auf die Position, nur weil die Frauenqute erfüllt werden musste. Wie gesagt, wenn die Frau es erarbeitet hat und die Nötige Quallifikation erbringt, dann ist das nur Fair wenn sie damit erfolgreich ist. Aber eben nur dann und nicht nur wegen der Quote.

Vor 9 Monate
beni-theBlessed
beni-theBlessed

Ich komme ursprünglich aus Bayern und hätte dort auch die CDU gewählt, wenn ich gekonnt hätte.

Vor 9 Monate
Zwangsjacken tot
Zwangsjacken tot

Und deshalb: Containern, Freunde!

Vor 9 Monate
Sieglinde Rickert
Sieglinde Rickert

Es gibt tatsächlich noch Deutsche, die CDU wählen wollen? Und dann auch noch in Bayern? Wurde diese Unterschriftensammlung in irgendeinem Paralleluniversum durchgeführt? In einer alternativen Realität, in der die CDU gute Politik macht und nicht nur ununterbrochen ihre Versprechen bricht?

Vor 9 Monate
Andreas Langmann
Andreas Langmann

Zum Thema abgastest ist extra ein aufspringen. Keine aufklärende Satire sondern hetze. Wie hat EU raus gefunde das ein Richtwert von 900 am Arbeitsplatz angemessen ist. Die haben genau so an Menschen und Tieren diese Tests gemacht, doch darüber braucht man sich nicht aufregen. Aber wen die Autoindustrie das selbe macht wie die EU dann ist der Aufschrei groß. In meinen Augen ist das eine lächerliche hetze gegen den Diesel. Den erst wen der Diesel zu unrecht schlecht geredet wird, hat das Elektroauto eine Chance auf dem Markt zu überleben.

Vor 9 Monate
MUSIKULTI
MUSIKULTI

Um festzustellen, ob die Abgase der Dieselfahrzeuge nun gesundheitsschädigend sind oder nicht, schlage ich dem Management von VW, Daimler und BMW doch einen Selbstversuch vor: Einen Schlauch am Auspuff befestigen und diesen in die abgedichtete Fahrerkabine leiten. Nach ein paar Kilometern kann das Management sich dann die Frage nach der Giftigkeit selbst beantworten oder auch nicht.

Vor 9 Monate
Tim Zimmert
Tim Zimmert

Mal ein riesen Lob an die Maskenbildner der Sendung und an Max Gierman .

Vor 9 Monate
number 11
number 11

Und diese 8 menschen hätte die SPD nicht gemacht wenn es die linke nicht gäbe

Vor 9 Monate
Hans Müller
Hans Müller

Ich wohne auch in Bayern und wünsche mir, dass die CSU so schnell wie nur irgend möglich von dieser Erdkugel verschwindet. Wenn sie wieder ein Minimalmaß an Inhalten hat, würde ich die CDU aber wählen

Vor 9 Monate
Coveept
Coveept

Das mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum stimmt aber nur bedingt. Habe mal eine Zeit lang im Supermarkt gejobbt und viele (gekühlte) Waren, wie zB Wurst fangen tatsächlich exakt ab dem Tag des Ablaufens an zu schimmeln. Aber bevor man die Dinge direkt wegwirft, sollte man schon kurz gucken ob er noch normal riecht und aussieht

Vor 9 Monate
The Kaiser
The Kaiser

Dieser Bonifazius gefällt mir.

Vor 9 Monate
Christoph 2703
Christoph 2703

Wieso wird dend der Reale Irrsinn nicht mehr in einem extra Video auf YouTube gestellt?

Vor 9 Monate
Gerhard Stock
Gerhard Stock

Wir entschuldigen uns für das Fehlverhalten und die Fehleinschätzung von Einzellern …

Vor 9 Monate
FAWEXX
FAWEXX

Schalldämpfer sind keine Filter. den Großteil "Schluckt" der Katalysator. Dort sammelt sich ruß. Hinter ihm werden bei modernen dieseln mit adblue, einer wäßrigen (urinähnlichen) Ammoniaklösung Stickoxide gebunden. Der Schalldämpfer hat den Zweck den Auspuffsound zu reduzieren, weil ein Motor schon ziemlich laut ist ohne...die Filterwirkung im übrigen Abgastrakt ist dabei abhängig von der Oberfläche eher gering. Abgasminimierung beginnt tatsächlich bereits in der Planung des KFZ. Kraftstoffgemisch-Einspritzmengen, Zündzeitpunkte und ventiltiming (Atkinson-Cycle), die Optimale Kompression für den entsprechenden Hauptzweck des Fahrzeuges und und und. Mazda arbeitet mit Skyactiv z.B. an Benziner-Selbstzündern, die den Kraftstoffverbrauch durch ihre Funktionsweise, die bei Benzin eine entsprechend hohe verdichtung voraussetzt, reduziert oder die leistung im entsprechenden verhältnis erhöht. Auch interessant sind Zylinderabschaltung, die sich der Fahrweise anpasst, , die "Freevalve"- Technologie von Königsegg, die die Nockenwelle durch digital angesteuerte Einspritzdüsen und Ventile ersetzen. Hier kann anders als bei einer herkömmlichen Nockenwelle über das gesamte drehzahlband die optimale menge Kraftstoff-Luft gemisch eingespritzt werden um effizient zu wirken. #Späm

Vor 9 Monate
SanktGallus
SanktGallus

Christian Ehering? Haben nicht die nazis mit autoabgasen angefangen, peinlich für die einzelne autokanzlerin?

Vor 9 Monate
Koa Heaven
Koa Heaven

wenn es regnet rinnt bei uns auch das wasser die strasse entlang . vieleicht sollt ich beim bauamt den bau eines steges beantragen . soll sich ja positiv auswirken so ein wassergrundstück beim verkauf ."verkaufe wassergrundstück in den bergen hanglage"

Vor 9 Monate
Hornes Di
Hornes Di

Ehrung, Du bis NICHT lustig. Die Buscher ist nicht tausendmal Schlimmer. Sondern Billionenmal.

Vor 9 Monate
Thomas Heinrich
Thomas Heinrich

bin ich der einzige der findet, dass EXRA 3 viel besser und böser ist als die heute show? diese sendung war wieder mal richtig gut. weiter so!

Vor 9 Monate
Chris X FPV
Chris X FPV

Bei Siemens werden z. B. iranische Großkunden ebenfalls in Edelpuffs ausgeführt. Kleiner Funfact am Rande.

Vor 9 Monate
Black Eagle
Black Eagle

Der Kalkofe sieht immer mehr aus wie Gabriel...oder ist das umgekehrt?

Vor 9 Monate
r .ra
r .ra

Zu geil diese Folge

Vor 9 Monate
NiveaKW
NiveaKW

das geklatsche und gejuble war mir an manchen stellen zu deplaziert und zu fanatisch

Vor 9 Monate
Rik Peol
Rik Peol

Wer stolzer Besitzer einer eigenen Nase ist, dem sollte bereits aufgefallen sein, das Dieselabgase stinken und nicht der Gesundheit förderlich sind. Dies gilt natürlich auch für Schiffe, die ja bekanntlich mit Lachgas fahren (wie scheinbar auch die Zuschauer dieser "Alles ist Scheiße-aber lustig-Sendung") , genau wie alte LKW. Es ist daher ratsam, die umweltfreundlichsten Diesel PKW der deutschen Automobilindustrie und die Arbeitsplätze dahinter sofort abzuschaffen, und durch Elektroroller und Arbeitssuchende zu ersetzen. Wie machen wir das mit den Schiffen und den LKW? Mit Segeln, oder Sonnenenergie? Wer auch nur einen Fuß auf ein Schiff oder in ein Flugzeug setzt, der sollte sich gehörig was schämen... :-)

Vor 9 Monate
Krageesh
Krageesh

Scheisse ist die CSU Arrogant...

Vor 9 Monate
James_Julians
James_Julians

VW hat das schon echt gut hingekriegt alle anderen Autohersteller mit in die Scheiße zu reiten. Ich mein Audi und Co. braucht man nix sagen, die gehören ja schließlich zu VW. Aber bei BMW gabs keine maipulierten Diesel. Trotzdem wird die Marke in einem Atemzug mit dem Dieselgate erwähnt. Genauso ist BMW auch die einzige Marke, die ihren Mitarbeiter im Fall "Tierversuche" nicht direkt gefeuert hat, sondern zuerst einmal prüft, ob der Angestellte sich überhaupt einen Fehltritt geleistet hat. Bei Mercedes ist die Sache ja ein wenig uneindeutiger. Trotzdem hat VW mit Abstand am meisten Dreck am Stecken und trotzdem schimpfen jetzt alle auf die gesamte deutsche Autoindustrie. Glückwunsch VW!

Vor 9 Monate
Johannes Reinbothe
Johannes Reinbothe

Den Putin Gag hätten Sie sich sparen können...

Vor 9 Monate
Ferz2006
Ferz2006

Johannes Reinbothe Das liest er nicht. Also wirds wohl so weitergehen

Vor 9 Monate
Ranga Kunschiwalla
Ranga Kunschiwalla

Außerdem sind die Gebiete seit 2017 keine Kriegsgebiete mehr! Nur mal nebenbei liebes X3 Team!

Vor 9 Monate
Sophie Birner
Sophie Birner

Uschi Glas vor Kanzlerin XD

Vor 9 Monate
Karl Marx
Karl Marx

42:34 Also war das was damals mit dem Gammelfleisch los war für euch Ok ? 4 Jahre überlagertes Fleisch, da kommt es mir wieder hoch wenn ich das höre !

Vor 9 Monate
Karl Marx
Karl Marx

42:03 Aber trotzdem würde man z.B niemals einen Joghurt der 3 Monate oder eine Appetiter die 4 Monate über das Datum ist essen, ich würde das jedenfalls nicht riskieren !

Vor 9 Monate
DerSoftgainer
DerSoftgainer

Interessant wie man sich bei VW über die Wörter "Fehlverhalten einzelner" empört. Wenn man jedoch immer bei kukturbereicherern von "bedauerlicher einzelfall" spricht dann ist das natürlich nicht so einen Bericht wert.

Vor 9 Monate
Kai Jeziorski
Kai Jeziorski

Also ist der Islam für dich ein Konzern mit Mitarbeitern, die alle untereinander vernetzt sind und Dinge herstellt? Und du meinst, dass wenn ein Moslem einen Menschen umbringt, alle anderen Moslems daran beteiligt waren? Du Depp hast bloß "Einzelfall" mit "einzelner" völlig hirnlos vermischt. Das eine hat mit dem anderen überhaupt nichts zu tun und beide Begriffe definieren sich komplett unterschiedlich

Vor 2 Monate
Bambo Zombie
Bambo Zombie

Dann vergleiche mal: wie viele "Einzelfälle" gab es bei VW, wie viele Leute waren beteiligt von wie vielen Leuten die dort arbeiten. Und wie viele "Einzelfälle" gab es bei Muslimen (Zumindest gehe ich mal davon aus dass du davon sprichst, Kulturbereicherer ist ja kein genau definiertes Wort), bei wie vielen besteht ein Zusammenhang zwischen den "Einzelfällen" und wie viele Muslime leb(t)en in diesem Zeitraum im Umfeld. Ob man von Einzelfällen sprechen kann weiss ich zwar nicht, hab keine genauen Zahlen gefunden ab wann man nicht mehr von Einzelfällen sprechen kann, allerdings wird die Rate, in der Verbrechen/Vergehen/Verstösse begangen werden bei VW deutlich höher sein als bei irgendwelchen demographischen Gruppen in der Bevölkerung.

Vor 9 Monate
Bruce Wayne
Bruce Wayne

2:10 beschuldigt bzw. verarscht man nun die Softwareentwickler für die entscheidungen der millionen-bosse? auch wenn sich einige softwareentwickler beschwert hätten/haben, bleibt die entscheidungen immer noch bei den chefs und nicht bei den entwicklern. das hat mich echt getriggert :(

Vor 9 Monate
- benthejoker -
- benthejoker -

26:00 man sollte die besten einstellen und nicht nach einer Quote entscheiden. Wobei bei der CDU macht das eh keinen Unterschied.

Vor 9 Monate
EinfachMax
EinfachMax

HEIMWERKERKING

Vor 9 Monate
Luzian von Junker
Luzian von Junker

Es wurden Kleine Lebewesen in Glaskäfige eingesperrt und vergast. Sie haben geschriehen, geweint, Todesangst gehabt und ihr lacht darüber. Ihr widert mich alle an und ich verachte euch von ganzen Herzen. Ich wünsche euch das ihr die gleich Angst in euer erbärmliches Leben habt. Verliert alles was ihr liebt, es kann nicht schlimm genug für euch sein.

Vor 9 Monate
Karl Marx
Karl Marx

9:06 Die stinkende Medaille der Umweltverschmutzung ! (Futurama) : - )

Vor 9 Monate
Jim Knopf
Jim Knopf

Dieses überzogene Einspielen des Klatschens nervt wirklich... Unnötiger Werbe-TV-Stil

Vor 9 Monate
LethalSword666
LethalSword666

Jim Knopf Das wird vor Publikum gefilmt...

Vor 9 Monate
Karl Marx
Karl Marx

1:47 Wie genau definiert der Großstadt ?

Vor 9 Monate
mjag 1
mjag 1

Karl Marx Man nennt es Satire und nicht Wissenschaft, es muss nicht alles definiert werden. ;) In Deutschland gilt übrigens eine Stadt mit über 100 000 Einwohnern als Großstadt.

Vor 9 Monate

Nächstes Video